Die Sonne geht auf und ich weiß, dass ich dich zum atmen brauch…

Na IHR?! 🙂
Es ist wirklich so kalt draussen. Vorallem morgen und abends! Ich vermisse den Sommer jetzt schon fast. Aber was will man machen!? Hilft nur dick einpacken!
Leider ist das tolle lange Wochenende bald schon vorbei. Was habt ihr so gemacht? Was macht ihr am liebsten, wenn ihr mal so richtig viel Zeit für euch habt?
Ich war gestern im CentrO Oberhausen. Da hat ja Bershka aufgemacht (weiß grad gar nicht genau wann?!). Normalerweise etwas für XS Mädels, aber was solls. Bin trotzdem rein und hab ein hübsches Shirt gefunden. Für mehr war leider keine Zeit, denn es war einfach ZU voll! Hab aber noch tolle Cardigans, Jacken und Westen gesehen und die Accessoires waren auch klasse. Was ich aber ziemlich cool finde ist, dass Männer sogar einen eigenen Shop haben!

 Jacke, Jeggings: C&A – Pullover: H&M – Mütze, Schuhe: NIKE

 Kette: DIY

 uuuuuuuuuund… SCHWUPS, bin weg 😀

10 Kommentare zu „Die Sonne geht auf und ich weiß, dass ich dich zum atmen brauch…“

  1. Da hast du sowas von Recht mit Bershka nur für XS Mädels, ich war in FFM dort in der Filiale und es gab keine Jeans oder Leggings in meiner Größe. Ich dachte ich wär in nem Kinderladen! Habe allerdings einen tollen Pullover und ein Hemd gefunden, das passt dann doch. Dabei bin ich nun wirklich relativ schlank, da können doch fast nur Kinder mit ganz schmalen Hüftchen einkaufen!
    Ich folge dir jetzt übrigens, mag deinen Blog!

    Liebste Grüße

    Andrea

  2. Sieht wirklich super aus. Ich mag Pünktchen sowieso so gerne, kann sie nur leider selbst nicht tragen, da es bei mir immer doof aussieht. Bei dir jedoch gar nicht. Finde auch das die Mütze dir ganz ausgezeichnet steht, du hast ganz tolle Haare 🙂

    Liebe Grüße
    Bonny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.