OOTD: HELLO LOVER

Hello Lovers.

 

Mensch, dieses Wochenende war mal wieder ganz schön aufregend für mich. Donnerstag ging es für mich nach Hamburg  zur lieben Julia von Schönwild (die auch die Fotos in diesem Post für mich gemacht hat – danke dir :*). Am Freitag stand dann ein Bloggertag von Sheego an. Meine Highlights waren das Umstyling samt Fotoshooting und das Galadinner. Mehr dazu gibt es bald hier auf meinem Blog, wenn ich die Fotos vom Shooting habe. Dann kann ich euch noch mehr dazu erzählen.
Dieses Outfit habe ich an dem Tag getragen und ich wollte es direkt mit euch teilen. Es ist nichts wirklich außergewöhnliches, aber ich musste euch mein neues liebstes Shirt vorstellen. Ich liebe diesen silbernen Print total. Es ist nicht aufregend, aber dennoch ein Hingucker. Dazu habe ich meine Nietenbikerjacke von Zizzi kombiniert, grobe Anklebooties und eine dunkle Röhre. Das ganze wirkt ziemlich edgy, aber ich mags. Es musste eben auch relativ praktisch für den ganzen Tag sein.


Shirt*: Ruby & Lili
Jacke: Zizzi via navabi
Jeans: ASOS Curve Rivington Jeggings
Fransentasche: H&M
Booties: Zalando



*Artikel wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt

Shop the Look:

Stephanie

3 Kommentare zu „OOTD: HELLO LOVER“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.